Digitale Transformation

Geschäftsmodell und Organisation werden fit für die digitale Zukunft

Digitale Transformation im KMU

Digitale Transformation > Darum geht es

Die Digitale Transformation adaptiert das Geschäftsmodell sowie die Organisation des Unternehmens an die Anforderungen des digitalisierten Umfelds. Das Produkt oder die Dienstleistung eines Unternehmens können in diesem Rahmen vollkommen neu gedacht werden. Organisatorisch kann sich ein Unternehmen beispielsweise auf Kernkompetenzen fokussieren und aus diesen sogar neue Geschäftsmodelle ableiten.

Während die Digitalisierung die bestehende Strategie mit digitalen Hilfsmitteln umsetzt, bedeutet die digitale Transformation auch eine Anpassung der Unternehmens-Strategie.

Digitalisierung zu digitale Transformation

Digitale Transformation > Fortsetzung der Digitalisierung

Oft werden die Begriffe Digitalisierung und Digitale Transformation vermischt. Deren klare Trennung hilft aber dabei, die digitalen Anforderungen an ein Unternehmen zu strukturieren.

Die Digitalisierung ist Pflicht für jedes Unternehmen, welches im Markt mittelfristig bestehen will. Die digitale Transformation stellt die Kür dar, welche die Position eines Unternehmens im digitalisierten Umfeld nachhaltig stärkt.

Weder die Digitalisierung und noch die Digitale Transformation lassen sich nicht mit einem einzigen Projekt abschliessend behandeln. Vielmehr geht es darum, das Unternehmen mit seinen Prozessen und Produkten laufend den neuen Gegebenheiten anzupassen.

Auch bei Ihnen hat die Digitalisierung schon lange begonnen. Sicher arbeiten auch Sie mit E-Mail, nutzen ein ERP und betreiben eine Webseite. Die Möglichkeiten und Instrumente werden immer vielfältiger und die Innovations-Spirale dreht immer schneller. Es gilt den Überblick zu behalten, um die richtigen Prioritäten setzen zu können. Durch die laufende Digitalisierung wird einerseits die Effizient der Prozesse und somit die Marge gesichert, andererseits werden die Produkte und deren Vermarktung an die sich laufend ändernden Kundenbedürfnisse angepasst.

Das können wir für Sie tun: Wir helfen Ihnen, die relevanten Themen zu identifizieren, Projekte zielgerichtet zu spezifizieren und übernehmen die Projektleitung bei der Umsetzung.

Die fortschreitende Digitalisierung kann ein Produkt und damit eine Branche grundlegend verändern. Neue Anbieter drängen mit andersartigen Ansätzen auf den Markt: Sie verändern die Art, wie der Kern-Nutzen eines Produktes erbracht, konsumiert und monetisiert wird. Solche Markteintritte werden «disruptiv» genannt, weil sie das langjährige Marktgleichgewicht empfindlich «stören». Deshalb gilt es sowohl die technologischen Entwicklungen wie auch die Trends in angrenzenden Märkten auf ihr «Disruptions-Potenzial» zu analysieren und aktiv darauf einzuwirken.

Das können wir für Sie tun: Wir analysieren aktuelle Trends und Entwicklungen auf ihr Disruptionspotenzial und erarbeiten mit Ihnen Massnahmen, um dieses zu Ihrem Vorteil zu nutzen.

Das Digital Enterprise Modell > Von der Digitalisierung zur Digitalen Transformation 

Vorgehen zur digitalen Transformation

Digitale Transformation > Das Vorgehen

Die Digitale Transformation ist aus organisatorischer Sicht, wie auch vom Produkt und dem damit verbundenen Geschäftsmodell her anzugehen.

Geht man die Digitale Transformation aus Produktsicht an, so geht es zuerst darum, das Produkt oder die Dienstleistung auf ihren Kern-Nutzen zu reduzieren. Beim Autohändler ist das beispielsweise die Mobilität, beim Gärtner ist es der gepflegte Garten. Diesen Kern-Nutzen gilt es in der für den Kunden optimalsten Art und Weise zu erbringen. Durch digitale Hilfsmitteln und Tools ergeben sich dabei oft völlig neue Möglichkeiten. Der so erbrachte Nutzen kann auch anders monetisiert werden: Z.B durch die Bezahlung pro Nutzung oder indem man das Produkt als Service anbietet. Wer den Mut hat, traditionelle Muster und Prozesse zu ersetzen, kann so neuartige Produkt-Angebote und Geschäftsmodelle entwickeln.

Geht man die Digitale Transformation aus der Perspektive der Organisation an, so beginnt man mit deren Reduktion auf Kern-Aufgaben und Kern-Kompetenzen. Alles andere wird hinterfragt. Einerseits geht es darum herauszufinden, ob gewisse Aufgaben extern oder im Verbund mit anderen Unternehmen besser oder effizienter erbracht werden können. Andererseits können vielleicht gerade die Kernkompetenzen losgelöst vom Produkt vermarktet werden. Auf jeden Fall begünstigen digitale Technologien kollaborative Organisationen und ermöglichen neue Formen der Zusammenarbeit zwischen Spezialisten.
Dienstleistungen Digitale Transformation

Digitale Transformation > Unsere Leistungspakete

Mit uns können Sie rechnen: Wir bieten Ihnen eine Reihe ausgewählter Dienstleistungen zu attraktiven Pauschalpreisen an.

Sie wollen in Ihrem Unternehmen das Bewusstsein für digitale Themen stärken und einer ausgewählten Gruppe die aktuellen Trends aufzeigen? Wir fassen die relevanten Themen für Sie in einer ca. zweistündigen Präsentation zusammen.

Preis Präsentation: CHF 900.-

Wenn gewünscht, führen wir mit den Teilnehmenden anschliessend einen Workshop durch, in welchem wir gemeinsam die Auswirkungen dieser digitalen Trends auf Ihr Unternehmen erarbeiten.

Preis Workshop: CHF 700.-

Die Resultate des Workshops fassen wir auf Wunsch in einer separaten Präsentation zusammen und ergänzen Sie mit den von uns daraus abgeleiteten Handlungsempfehlungen.

Preis Zusammenfassung und Handlungsempfehlungen: CHF 1’500.-

Welche Auswirkungen haben die digitalen Trends auf Ihr Unternehmen? Wir verbringen einen Tag bei Ihnen vor Ort und sprechen mit einer Auswahl von Mitarbeitenden, um Ihre Unternehmung kennen zu lernen. Anschliessend analysieren wir die digitalen Trends bezüglich Ihrem Einfluss auf Ihr Unternehmen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse präsentieren wir Ihnen inklusive Handlungsempfehlungen.

Preis: CHF 2’950.-

Alle Welt redet von disruptiven Geschäftsideen, welche die herkömmlichen Geschäftsmodelle bedrohen. Die vergangenen Jahre haben gezeigt, dass jede Branche davon betroffen sein kann. Obwohl die disruptiven Geschäftsmodelle im Nachhinein oft bestechend einfach sind, hat man sie lange nicht kommen sehen, weil zu wenig über den Tellerrand hinaus geschaut wurde.
Wir organisieren für Sie eine Gruppe aus digitalen Profis und Querdenkern. Einen Tag lang denkt diese Gruppe über nichts anderes nach, als darüber, wie sie Ihr Geschäft mit völlig neuen Ideen „angreifen“ könnte. Diese Pläne setzen wir anschliessend nicht in die Tat um, sondern präsentieren Ihnen unsere Ansätze als Input für Ihre zukünftige strategische Ausrichtung.
Gerne ergänzen wir unser Team mit einem oder zwei firmeninternen Querdenkern.

Preis: auf Anfrage

Digitale Transformation > Dabei unterstützen wir Sie

Egal an welcher Stelle Sie im Prozess der digitalen Transformation stehen, wir können Sie unterstützen indem wir Ihnen externe Inputs und Knowhow liefern oder einfach Ihre eigenen Ressourcen entlasten. Wir erarbeiten dabei Grundlagen, konzipieren Lösungen und setzen diese für Sie um.

Wir erarbeiten fundierte Entscheidungsgrundlagen für Ihre digitale Transformation. Dabei unterstützen wir Sie bei der Identifikation neuer potentiell disruptiver Herausforderungen und Chancen. Darauf basierend entwickeln wir Lösungsansätze, deren Machbarkeit, Potenzial und auch Aufwand wir aufzeigen.

Grundlage für die erfolgreiche Umsetzung eines digitalen Projektes ist eine klare Zielvorstellung, sowie eine möglichst umfassende Spezifikation. Diese definiert das zu erarbeitende Resultat in allen Facetten. Wir tragen die dazu notwendigen Informationen zusammen und erarbeiten eine Projekt-Spezifikation als Basis für die Auswahl und Instruktion aller internen und externen Umsetzungspartner.

Wir koordinieren die Umsetzung des Projektes mit allen Beteiligten. Indem wir als Single-Point-of-Contact funktionieren, reduzieren wir gleichzeitig den administrativen Aufwand aller Beteiligten und haben den Projektfortschritt jederzeit im Griff. Auch bei der Einführung der Projekte sowie der anschliessenden Erfolgskontrolle und Optimierung bleiben wir an Ihrer Seite.

Was können wir für Sie tun?

Sprechen wir darüber!